Gemälde 'Das bunte Leben'Malerei und Emotionen - was Bilder machen

Kann Kunst Gefühle transportieren, Emotionen auslösen? Meine Antwort darauf: Kunst kann nicht nur, sie sollte unbedingt beim Betrachter Emotionen auslösen! Erst dann hat ein Gemälde, oder Kunstwerk seine Bestimmung erreicht. Ein von mir gemaltes Bild ist ein Garant für gute Gefühle.

Täglich bekomme ich entsprechende Reaktionen von den Menschen, die sich besonders von den Bildern in meinem Geschäft angezogen fühlen.

In meinen großformatigen Acrylgemälden sehen diese Menschen vor allem die positive Farbstimmung und die kraftvolle Dynamik der Motive. So erfuhr ich zum Beispiel von einer Frau, die unter Depressionen leidet: "Wenn es mir mal nicht gut geht, dann schaue ich mir einfach deine Bilder im Internet an und schon werde ich entspannter, fröhlicher und mein Herz wird weit. Deine Bilder tun mir einfach gut."

Was ist nun das Besondere an meiner Malerei? Dass, was der Betrachter spürt, ist, was ich beim Malen empfinde. Meine Stimmungen und Gefühle fließen 1 zu 1 in den Malprozess.

Ich liebe es zu Malen und dabei meinen Gedanken freien Lauf zu lassen. Nur so können meine kraftvollsten Arbeiten entstehen. Das Ergebniss: Bilder, die ihre Wirkung nicht verfehlen, die gute Stimmungen überall dort erzeugen, wo sie präsentiert werden. Das kann Dein Wohnraum, Dein Büro oder ein öffentlicher Raum sein. Probiere es aus und hole Dir ein gutes Gefühl in Deinen Raum.

Meine Kunst kannst Du kaufen, mieten oder ausstellen. Zu meiner Gemälde-Galerie geht es mit einem Klick hier >>